Home Angebot Ordination Behandlungsablauf TCM Kontakt Über mich

 

Allergiebehandlung

Ich biete:

- Diagnostik (Hauttest, Labor, Lungenfunktionstestung)
- Beratung
- Akutbehandlung (Schulmedizin, Akupunktur, TCM-Arzneitherapie)
- Prophylaxe (spezifische Immuntherapie, Akupunktur)

Mehr dazu lesen >

 


 

TCM in der Lungenheilkunde

Bei folgenden Indikationen hat sich die TCM zusätzlich zu einer schulmedizinischen Behandlung bewährt:

- akute grippale Infekte (auch zur Vorbeugung)
- akute und chronische Bronchitis (Schleimhusten, trockener Reizhusten nach
Infekten)
- allergisches Asthma (Allergiebehandlung)
- akute und chronische Nasennebenhöhlenentzündung
(Akupunktur + TCM-Arzneitherapie)
- COPD (schleimlösende Arzneimittel, Infektprophylaxe, Ernährungsberatung)

Mehr dazu lesen >

 


 

Schmerzbehandlung

Die Akupunktur ist in Österreich in der Indikation zur Schmerztherapie seit 1986 vom Obersten Sanitätsrat als wirksame Methode anerkannt. Als Indikationen zur Akupunkturbehandlung werden in einem Bericht des Obersten Sanitätsrats besonders hervorgehoben:

- chronische Schmerzzustände
- Kopfschmerz, Migräne
- Schulter-Arm-Syndrom, Zervikalsyndrom, Schleudertrauma
- Spondylopathien (Wirbelsäulenerkrankungen), Discopathien
(Bandscheibenschäden), Lumbalgie
- („Kreuzschmerz“), Lumboischialgien („Ischias“)
- Arthrosen
- Tendinitis (Sehnenscheidenentzündung), Epikondylitis(Tennisellbogen)
- Bursitis (Schleimbeutelentzündung), etc.

Mehr dazu lesen >

 


 

Ernährungberatung

In der TCM-Ernährungslehre werden Nahrungsmittel je nach Anteil von Yin und Yang in heiße, warme, neutrale, kühlende und kalte Nahrungsmittel eingeteilt. Ausgewogene Nahrung ist thermisch neutral (d.h. Yin und Yang sind im Gleichgewicht). Zusätzlich werden Nahrungsmittel nach ihren Geschmacksrichtungen (sauer, bitter, süß, scharf, salzig) den so genannten Elementen zugeordnet. Auch die Geschmacksrichtungen sollten bei einer Speise in einem aus-gewogenen Verhältnis enthalten sein.

Ungleichgewichte zwischen Yin und Yang oder zwischen den einzelnen Elementen können durch bestimmte Diätpläne ausgeglichen werden, insbesondere wenn die Ursache der Störung in falschen Ernährungsgewohnheiten zu suchen ist.

Mehr dazu lesen >

 


Dr. Thomas Strauch

Lungenfacharzt
Arzt für Akupunktur
chinesische Diagnostik und Arzneitherapie

Operngasse 34/5/22
A-1040 Wien

Tel.: 01-581 10 69
Mobil: 0699-12809870
Fax: 01-585 80 37
tcm@praxiswien.net
www.tcm.praxiswien.net
www.facebook.com/tcm.praxiswien